Sprungmarken

Pressemitteilung - 5. September 2019

Psychologische Beratung seit gut 40 Jahren

Stress mit den Eltern, ein Kind außer Rand und Band, Zoff mit der Freundin oder dem Freund, Abkapselung während der Pubertät, ständiger Streit in der Familie, Trennung oder Scheidung der Eltern: Bei solchen oder ähnlichen Problemen steht die Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene den Betroffenen sowie Fachkräften aus dem psychosozialen Bereich zur Seite.

Seit gut 40 Jahren gibt es sie mittlerweile in Wildeshausen. Die dahinter-stehende Zusammenarbeit zwischen der Stadt Delmenhorst und dem Landkreis Oldenburg ist sogar noch älter – und auch der Standort in Delmenhorst.

Die runde Jahreszahl in Wildeshausen nehmen der Delmenhorster Oberbürgermeister Axel Jahnz und der Landrat des Landkreises Oldenburg, Carsten Harings, zum Anlass für einen Besuch in der Beratungsstelle am kommenden Dienstag, 10. September. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wollen sie die Presse über das Beratungsangebot, Schwerpunkte, Arbeitsweise und weitere Themen informieren.

Nr. 371|19 - uw