Sprungmarken

Pressemitteilung - 13. Juni 2018

Stadt versteigert ihre Fundsachen

Fahrräder und Smartphones kommen wieder einmal unter den Hammer. Fundsachen, die sich bei der Stadt Delmenhorst angesammelt haben und nicht von den Eigentümern abgeholt wurden, werden am Mittwoch, 20. Juni, versteigert. Die Auktion im Keller des City-Centers an der Langen Straße 1a beginnt um 14 Uhr.

Das Gros der gefundenen Dinge machen 30 Fahrräder, darunter auch ein Mountainbike, aus. Daneben sind neun Handys, unter anderem drei iPhones, zu haben.

Die Fundsachen können ab 13.30 Uhr besichtigt werden.

  • Termin:     
    Mittwoch | 20. Juni 2018 | 14 Uhr
    City-Center | Keller (Zugang über Lange Straße 1a)

Nr. 289|18 - tif