Sprungmarken

Pressemitteilung - 2. Oktober 2017

Digital lesen – aber wie?

Aktuelle Bestseller, Reiseführer, Sachbücher über Computer und Hausbau, Magazine wie „Spiegel“ und „Focus“ oder die überregionalen Tageszeitungen digital als E-Book beziehungsweise E-Medium zu nutzen, gilt inzwischen in der Stadtbücherei als Selbstverständlichkeit. Aber was ist zu tun, wenn „es einfach nicht funktioniert“? Die Onleihe-Sprechstunde der Stadtbücherei hilft. Angemeldete Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, jedes Problem anzusprechen und jede Frage zu stellen. Die nächste Sprechstunde ist am kommenden Freitag, 13. Oktober, ab 14.30 Uhr. Der Besuch ist kostenlos.

Die darauffolgenden Termine sind jeweils freitags, 27. Oktober sowie 10. und 24. November, jeweils ab 14.30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung mit Terminvergabe unter Telefon (04221) 99-2476 ist erforderlich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.stadtbuecherei-delmenhorst.de.

  • Termin:     
    Freitag, 13. Oktober 2017, 14.30 Uhr,
    Stadtbücherei, Lange Straße 1a (City-Center)

Nr. 494/17 - msr