Sprungmarken

Nachrichten aus Niedersachsen

Osnabrück ist Deutschlands nachhaltigste Großstadt

Osnabrück erhält am Montagabend den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Die Jury lobte die gelungene Stadtentwicklung und die Möglichkeit, dass sich Bürger mit einbringen können.

Wie gelangte ein Bewusstloser auf Gleise?

Nachdem ein bewusstloser 27-Jähriger in Hannover von Bahngleisen gerettet wurde, ist offenbar nicht klar, wie der Mann dort hingelangte. Zwei Verdächtige sind wieder auf freiem Fuß.

Do it yourself: Sarg basteln in Kirchlinteln

Das Thema Sterben gehen einige Frauen und Männer in Kirchlinteln ganz offensiv an. Sie zimmern sich in einem Workshop ihre eigenen Särge. Etwas Galgenhumor hilft dabei.

OLG Celle: Immer mehr Staatsschutzverfahren

Seit 50 Jahren ist das Oberlandesgericht in Celle für Staatsschutzverfahren zuständig. Deren Zahl ist laut Gericht beständig gestiegen. Mittlerweile gibt es Platzprobleme.

Niedersachsens größter Kürbis ist ein Ostfriese

Gärtner Kevin Rataj aus dem ostfriesischen Hegermarsch hat den größten Kürbis Niedersachsens gezüchtet. Jetzt muss der 568-Kilo-Gigant unters Messer. Denn seine Samen sind begehrt.

Millionen-Hilfe: Salzgitter baut Schulen und Kitas

Salzgitter erhält vom Land eine einmalige Strukturhilfe in Höhe von 50 Millionen Euro. Mit dem Geld sollen Grundschulen und Kitas gebaut und Wohnungen aufgekauft werden.

Als die Mauer fiel: Geschichten von der Grenze

Am 9. November jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. NDR Niedersachsen erinnert an diesen Tag mit Geschichten von Menschen, deren Leben von der innerdeutschen Grenze geprägt wurde.

Braunschweig erinnert an Bombennacht 1944

Ein internationales Friedenskonzert, eine Shakespeare-Lesung und eine Kunstausstellung: Braunschweig erinnert an die Bombardierung der Stadt am 15. Oktober 1944.

German Bowl: Titel für Braunschweig, Lions jubeln

Braunschweig ist zum zwölften Mal deutscher Football-Meister. Im 41. German Bowl eroberten die Lions den Titel nach zwei Jahren von den Schwäbisch Hall Unicorns zurück.

Bienenvolk-Vermieter erhält Auszeichnung

Ein 2015 gegründetes Unternehmen aus Ganderkesee wird für sein Firmenkonzept ausgezeichnet. Das Unternehmen vermietet Honigbienenvölker und kümmert sich um ihre Pflege.



Quelle: NDR.de