Sprungmarken

Nachrichten aus Niedersachsen

Feuer in Moor-Gebieten halten Helfer in Atem

Mehrere Brände haben die Feuerwehren in Niedersachsen an den Ostertagen beschäftigt. Im Moorgebiet Gildehauser Venn brannten 30 Hektar, bei Goldenstedt erschwerte der Wind den Einsatz.

Protest gegen SuedLink-Stromtrasse in Garbsen

Mit einer Rad-Sternfahrt in Garbsen bei Hannover haben Gegner der SuedLink-Stromtrasse ihrem Ärger über die Baupläne entlang der Stadt Luft gemacht. 90 Menschen waren dabei.

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B68

Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall bei Wallenhorst schwer verletzt worden. Die B68 musste gesperrt werden - einige Autofahrer wendeten und fuhren in der Rettungsgasse zurück.

Es geht doch! Hannover 96 punktet bei der Hertha

Hannover 96 hat zum ersten Mal nach acht Niederlagen in Folge in der Bundesliga wieder gepunktet. Die Niedersachsen verbuchten damit einen Achtungserfolg, aber ob der noch hilft?

In fünf Wochen wählt Niedersachsen Europa

Am 26. Mai wird das EU-Parlament neu gewählt. Wie geht das? Wer aus Niedersachsen sitzt in Straßburg - und wer möchte gerne die europäische Politik mitgestalten?

Saisonstart im April: Anschwimmen in Braunschweig

Mit dem traditionellen Anschwimmen ist die DLRG Braunschweig in die neue Saison gestartet. Trotz kühler Wassertemperatur sprangen die Rettungsschwimmer in den Mittellandkanal.

VW-Bußgeld sei dank: Justiz schöpft Rekordsumme ab

Geldsegen für Niedersachsen: Über eine Milliarde Euro hat die Justiz des Landes im vergangenen Jahr eingezogen. Der Löwenanteil stammt aus dem Bußgeldverfahren gegen VW.

VfL Wolfsburg: Stresstest im Rennen um Europa

Auf dem angestrebten Weg in den Europapokal steht Bundesligist VfL Wolfsburg vor einer schweren Aufgabe. Heute ist Europa-League-Halbfinalist Eintracht Frankfurt zu Gast.



Quelle: NDR.de