Sprungmarken

Stadtteil-Porträt: Heidkrug/Stickgras

Charakter des Stadtteils

Heidkrug/Stickgras wird von zwei Hauptverkehrsstraßen begrenzt, der Bremer Straße und der Syker Straße. Entlang dieser befinden sich einige größere Mehrfamilienhäuser. Abseits der Hauptverkehrsstraßen ist es deutlich ruhiger. Dort sind vor allem Einfamilienhäuser aus den 50er- bis 90er-Jahren zu finden.

Westlich der Langenwischstraße entsteht ein Neubaugebiet.

Die wohnortnahe Versorgung ist größtenteils fußläufig zu erreichen. Deshalb ist der Stadtteil auch für Senioren gut geeignet. An der Langenwischstraße befindet sich zudem ein Seniorenheim.

Einkaufen und Dienstleistungen

Die wohnortnahe Versorgung ist überwiegend entlang der beiden Hauptverkehrsstraßen gewährleistet. An der Bremer Straße und Syker Straße ist nahezu alles für den täglichen Bedarf zu finden: von der Apotheke über Friseursalons, Arztpraxen, mehrere Kioske, Imbisse, verschiedene Restaurants, Autohäuser, Kfz-Werkstätten und Tankstellen, einem Blumenladen, einem Bäcker und verschiedenen Lebensmitteldiscountern und einem Getränkemarkt.

Zusätzlich gibt es südlich am Reinersweg einen Einkaufspark mit einem Heimwerkermarkt, einem Elektronikfachmarkt, Bäckereien sowie einem Friseur und einem Supermarkt.

Erreichbarkeit

Die A 28 in Richtung Bremen und Oldenburg ist über die im Süden des Stadtteils gelegene B 75 und das "Dreieck Delmenhorst" innerhalb einer Minute erreichbar.

Heidkrug/Stickgras ist über mehrere Buslinien an den ÖPNV angebunden. Des Weiteren fährt eine Linie die außerstädtischen Ziele Hude und Brinkum an. Zusätzlich verfügt der Stadtteil über einen eigenen Bahnhof. Nahezu stündlich fährt hier die Regio-S-Bahn in Richtung Bremen und Oldenburg.

Buslinie Fahrtziel

201, 204,

213

Hauptnetz (bis Bremen-Huchting)

Nebennetz

237 Bremen und Hude

Kindertagesstätte

  • Kindertagesstätte Hohensteiner Straße (Hohensteiner Straße 22)
  • Kindertagesstätte Langenwisch (Langenwischstraße 90)

Schulen

Grundschulen im Einzugsbereich des Stadtteils (Übersicht)

  • Bernard-Rein-Schule
  • Grundschule Iprump-Stickgras, Standort Iprump
  • Grundschule Iprump-Stickgras, Standort Stickgras
  • Marienschule (katholisch)

In Delmenhorst steht ein vielfältiges Angebot an weiterführenden Schulen zur Verfügung.

Spielplätze

Im Stadtteil befinden sich sieben Spielplätze:

  • Ackerstraße
  • Bremer Straße
  • Eutiner Straße
  • Langenwischstraße/Stickgras
  • Samlandstraße
  • Sommergarten
  • Stickgraser Schulweg

Sportangebote

Verein im Stadtteil Heidkrug/Stickgras:

  • Schützenverein Heidkrug von 1950 e. V.

Umwelt und Naherholung

Für Naturliebhaber und Wanderfreunde gibt es im Osten rund um das Gut Langenwisch zahlreiche Wiesen und Wälder. Das Gebiet kann über Rad- und Fußwanderwege erkundet werden.

Stand: Mai 2022

Wir verwenden auf delmenhorst.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.