Sprungmarken

Veranstaltungen

„Dürfen wir vorstellen: der gräfliche Hof in Delmenhorst“

Die Menschen in Delmenhorst im 17. Jahrhundert: Stadt, Schloss, Kirche und Grafengruft
Schloss Delmenhorst
Schloss Delmenhorst
„Stedinger Cronica“ – Heinrich Vollers, der Verwaltungsfachmann auf dem Schloss Delmenhorst, außerdem Organist und Chronist in Berne. Er hat den Kometen im Herbst 1618 gesehen.

Veranstaltungsbeschreibung

Zum 400. Todestag von Graf Anton II. von Oldenburg und Delmenhorst präsentieren der Heimatverein Delmenhorst und die Kirchengemeinde der Stadtkirche einen bunten Reigen von Vortrag, Musik und Schauspiel vom 16. Januar bis 25. Oktober 2019.

Termindetails

Datum
-
Uhrzeit
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Kategorien
Bildung, Klassische Musik, Literatur, Musik
Zielgruppen
Erwachsene, Frauen, Jugendliche, Senioren
Ort
Stadtkirche Delmenhorst Delmenhorst, Kirchplatz
Eintrittspreise
Eintritt frei, um Spenden für den Erhalt der Grafengruft wird gebeten.
Veranstalter
Heimatverein Delmenhorst und Kirchengemeinde der Stadtkirche