Sprungmarken

Pressemitteilung - 6. November 2017

Schulmeidung – ein unbeliebtes Thema

Schulmeidung steht im Mittelpunkt eines Fachtages am Mittwoch, 22. November, im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) am Lehmkuhlenbusch. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Stadt Delmenhorst in Kooperation mit dem HWK.

Im Jahr 2007 waren bei der Schulverwaltung der Stadt Delmenhorst 207 Schülerinnen und Schüler gemeldet, die unterschiedlich intensiv nicht am Schulunterricht teilnahmen und deswegen ein Bußgeld bezahlen mussten. Im Schuljahr 2015/2016 wurden 528 Bußgelder für das Fehlen im Unterricht festgesetzt, im darauf folgenden Schuljahr 2016/2017 waren es 766. Der kritische Blick auf die Ist-Situation einerseits, vor allem aber der nach vorn, in die Zukunft, soll im Mittelpunkt dieses Fachtages stehen.


Nr. 581/17 - msr