Sprungmarken

Stadtteil-Porträt: Hasport/Annenheide

Charakter des Stadtteils

Hasport/Annenheide, insbesondere im Ortsteil Annenheide und dem südlichen Hasport, ist hauptsächlich von Einfamilienhäusern der 50er- und 70er-Jahre geprägt.

Im nördlichen Hasport sind hingegen an der Seestraße mehrgeschossige Wohnhäuser und rund um die Helgolandstraße mehrere größere Wohnanlagen anzutreffen. Zusätzlich befindet sich am Pellwormweg eine Bungalowsiedlung sowie eine Reihenhaussiedlung aus den 70er-Jahren an der Koldinger Straße und der Fehmarnstraße. Um die Jahrtausendwende wurde an der Allonnesstraße eine moderne Reihenhaussiedlung errichtet.

Einkaufen und Dienstleistungen

Die Schwerpunkte der wohnortnahen Versorgung befinden sich an der Seestraße und der Annenheider Straße.

An der Seestraße gibt es ein vielfältiges Einzelhandelsangebot mit einem Möbelhaus, eine Fachhandlung für Heimtierbedarf, einen Drogeriemarkt, einen Bäcker, einen Supermarkt, ein Fischgeschäft, einen Kiosk, Bekleidungsgeschäfte, Imbisse sowie einen Elektronikfachmarkt.


An der Annenheider Straße gibt es Lebensmittel-, Textil- und Baudiscounter, Bäcker, einen Blumenladen, einen Getränkemarkt, eine Fachhandlung für Babybedarf, einen Friseursalon sowie einen Kiosk.

Erreichbarkeit

Hasport/Annenheide verfügt im Norden über eine eigene Autobahnauf- bzw. -abfahrt (Delmenhorst-Hasport). Über die Autobahn 28 ist Bremen innerhalb von 20 Minuten, Oldenburg innerhalb von 30 Minuten erreichbar.

Der Stadtteil ist über mehrere Buslinien an den ÖPNV angebunden. Zusätzlich fährt eine weitere Buslinie außerstädtische Ziele an.

Buslinie Fahrtziel

201, 202, 203,

216

Hauptnetz

Nebennetz

238 Bremen-Sebaldsbrück und Ganderkesee

Kindertagesstätte

  • Kindertagesstätte Hasport (Fehmarnstraße 22)
  • Kindertagesstätte Schreberstraße (Schreberstraße 10)

Schulen

Grundschulen im Einzugsbereich des Stadtteils (Übersicht)

  • Knister-Grundschule, Standort Annenheide
  • Overbergschule (katholisch)

In Delmenhorst steht ein vielfältiges Angebot an weiterführenden Schulen zur Verfügung.

Sonstige Einrichtungen

Das Seniorenpflegeheim Hildegardstift befindet sich im Südosten an der Hespenriede, kurz hinter der Stadtgrenze Delmenhorsts.

Spielplätze

Im Stadtteil befinden sich vier Kinderspielplätze:

  • Koldinger Straße
  • Nachtigalstraße
  • Seestraße
  • Wangerooger Straße

Sportangebote

Vereine im Stadtteil Hasport/Annenheide:

  • Delmenhorster Turnerbund von 1875 e. V.
  • Schützenverein Annenheide von 1920 e. V.
  • SG DTB/Jahn

Gemeinwesenarbeit

Nachbarschaftsbüro Hasport
(Trägerschaft Diakonisches Werk Delmenhorst/Oldenburg-Land e.V.)
Annenheider Str. 154
27755 Delmenhorst
Telefon: (04221) 68517-85
Telefax: (04221) 68517-84

Umwelt und Naherholung

Im Norden des Stadtteils liegt der Hasportsee in unmittelbarer Nähe des Hotels "Gut Hasport".

Zusätzlich laden zahlreiche Wiesen und Felder im Osten und Süden zu Rad- und Wandertouren ein.

Stand: Mai 2022

Wir verwenden auf delmenhorst.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.