Sprungmarken

Städtebauliche Sanierung

Die städtebauliche Sanierung ist ein sachlich, räumlich und zeitlich begrenztes Verfahren. Im Baugesetzbuch wird die Vorbereitung, Planung und Durchführung eines solchen Verfahrens geregelt.

Ziel des Verfahrens ist es, festgestellte städtebauliche Missstände zu beheben. Städtebauliche Sanierungsverfahren werden im öffentlichen Interesse durchgeführt.

Sie können sich gerne per E-Mail unter staedtebaulichesanierungdelmenhorstde  bei uns melden.

Untersuchungsgebiete:


Derzeitige städtebauliche Sanierungsgebiete:



Wir verwenden auf delmenhorst.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.