Sprungmarken

KinderWunschBaum

Bedürftigen Delmenhorster Kindern soll mit der KinderWunschBaum-Aktion einmal im Jahr ein kleiner Herzenswunsch im Wert von bis zu 25 Euro erfüllt werden. Teilnehmen können Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren.

Wie notwendig diese Aktion ist, belegen nicht nur die aktuellen Armutszahlen eindeutig. Immer noch lebt jedes dritte Kind in Delmenhorst in Armut, das Geld reicht in den betroffenen Familien gerade für den Lebensunterhalt, Kinderwünsche bleiben häufig unerfüllt. Gespräche mit Betroffenen und Einrichtungen machen die Not in manchen Familien deutlich spürbar.

Bei der vergangenen Aktion konnten die Organisatoren Dank der Spenden von Delmenhorster Bürgerinnen und Bürgern, der Unterstützung von Firmen, Vereinen und Künstlern mehr als 1.300 Kindern einen kleinen Herzenswunsch erfüllen. Um auch beim nächsten Mal wieder allen teilnehmenden Kindern eine Freude bereiten zu können, sind die Partner wieder dringend auf Spenden angewiesen.

Wer einen Wunsch erfüllen oder die Aktion auf andere Weise unterstützen möchte, kann sich an das Familien- und Kinderservicebüro unter Telefon (04221) 99-2900 wenden. Geldspenden sind ganzjährig auf folgendes Spendenkonto möglich:

Spendenkonto
IBAN: DE49280501000090870031
BIC: SLZODE22
Kontoinhaber: Delmenhorster Bürgerstiftung
Stichwort: KinderWunschBaum

Auf Wunsch wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.


Benefizveranstaltungen

Delmenhorster Varieté-Abend

Am 11. Mai fand die erste diesjährige Benefizveranstaltung unter dem Motto "Delmenhorster Varieté-Abend" statt. Die beiden bereits mit Preisen ausgezeichnete Künstler Gabor Vosteen und Monsieur Momo haben das Publikum mit Musik, visueller Comedy und einem Hauch von Magie verzaubert.

Gabor Vosteen – Der Flötenmann
Der spindeldürre Charmeur mit der explodierten Frisur verführt mit dem schönsten Instrument der Welt: der Blockflöte. Mit feinen Melodien und kecker visueller Comedy entführt der Musik-Komiker Gabor Vosteen in seinen ganz eigenen Kosmos voller Verspieltheit.

Gabor Vosteen wurde bereits international mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Zu seinen Referenzen gehören Circus Roncalli, GOP Varietés und das Schmidt Theater Hamburg sowie diverse Fernsehshows.

Monsieur Momo – Der Clown mit Herz
Mit seinem charmant-sympathischen Wesen und seinem verträumten Blick auf die Welt spielt Momo sich schnell in die Herzen der Zuschauer. Ob im Kampf mit sich selbst, beim abenteuerlichen Spiel mit einem Herren oder bei einem Hauch "Magic": Momo geht stets auf sein Publikum ein und überrascht nicht nur die Zuschauer, sondern manchmal sogar sich selbst. Monsieur Momo zeigt visuelle und nonverbale Komik in frischer und frecher Art. Momo verzaubert!

Monsieur Momo alias Timo Lesniewski ist Gewinner des Bochumer Kleinkunstpreises 2015 und kann auf zahlreiche Auftritte, zum Beispiel beim GOP-Varieté-Theater in Hannover oder im Delphi Showpalast in Hamburg, zurückblicken.

Der Erlös kam der KinderWunschBaum-Aktion zugute.