Sprungmarken

Informationen rund um die Arbeit in der Schule

Die Arbeit in der Schule verlangt vielfältige Anstrengungen von allen, die daran und darin mitwirken, vor allem wenn sie gelingen soll. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über verschiedene rechtliche und inhaltliche Aspekte dieser Arbeit in und an Delmenhorster Schulen sowie eine Übersicht über die Delmenhorster Schullandschaft.

Die Arbeit in den Schulen stellt vielfältige Ansprüche an sämtliche Beteiligten. An dieser Stelle werden einige Aspekte dieser Arbeit näher beleuchtet.

Delmenhorster Schullandschaft

Delmenhorst verfügt über ein breitgefächertes Angebot an Schulen. Die 14 Grundschulen, davon drei Schulen mit jeweils zwei Standorten, verteilen sich über das gesamte Stadtgebiet, sodass sie gut zu erreichen sind. Zudem gibt es eine Haupt-, je zwei Real- und Oberschulen, zwei Gymnasien, zwei Förderschulen, zwei Berufsbildende Schulen sowie eine Integrierte Gesamtschule.

Im Schuljahr 2016/2017 werden in Delmenhorst 11.338 Schüler unterrichtet.