Sprungmarken

Pressemitteilung - 28. April 2021

Neuer Kurs für Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson

Das städtische Familien- und Kinderservicebüro sucht Menschen, die als Kindertagespflegeperson tätig werden möchten, und lädt alle Interessierten zu einer Online-Informationsveranstaltung für Montag, 31. Mai, um 17 Uhr ein.

Angesprochen sind Delmenhorsterinnen und Delmenhorster, die Freude am Umgang mit Kindern haben. Voraussetzung für die Teilnahme an der Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson sind gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau B2), mindestens ein Hauptschulabschluss, die persönliche Eignung und geeignete Räumlichkeiten für die Betreuung von Kindern.

Nach den Sommerferien soll in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Delmenhorst ein dritter Qualifizierungskurs nach dem Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch (QHB) mit einem Umfang von 160 Unterrichtseinheiten als tätigkeitsvorbereitende und 140 Unterrichtseinheiten als tätigkeitsbegleitende Grundqualifizierung starten. Ergänzend dazu absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Hospitationen bei bereits tätigen Kindertagespflegepersonen sowie Praktika in Kindertagesstätten.

Kindertagespflege ist eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, die die Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern im Alter bis zu 13 Jahren im eigenen Haushalt beinhaltet. Diese Form der Kinderbetreuung wird vor allem aufgrund der kleinen, familienähnlichen Gruppen und der besonderen Flexibilität geschätzt.

Eine Anmeldung für die Online-Informationsveranstaltung ist dringend erforderlich. Diese werden bis Montag, 24. Mai, vom Familien- und Kinderservicebüro unter der Telefonnummer (04221) 99-2900 oder per E-Mail an familienservicebuerodelmenhorstde entgegengenommen.

Den Zugangslink für die Veranstaltung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein paar Tage vor der Veranstaltung per E-Mail. Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung werden eine stabile Internetverbindung sowie ein PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Mikrofon und Kamera benötigt.

Für weiterführende Informationen bezüglich der Tätigkeit als Kindertagespflegeperson stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Familien- und Kinderservicebüros gern zur Verfügung.

  • Termin:
    Montag | 31. Mai 2021 | 17 Uhr
    Online-Informationsveranstaltung

Nr. 86|21 - tif