Sprungmarken

Pressemitteilung - 26. März 2021

Vergabe von 37 Grundstücken in Langenwisch beendet

Die Stadt Delmenhorst hat die Vergabe von 37 voll erschlossenen Grundstücken für Einfamilien- oder Doppelhäuser für das Gebiet entlang der Langenwischstraße abgeschlossen.

Im Beisein einer Notarin gab es am 11. März ein Losverfahren. Die gezogenen Losinhaber und mögliche Nachrücker wurden darüber bereits schriftlich informiert.

Alle Bewerberinnen und Bewerber, die keinen Brief erhalten haben, können davon ausgehen, leider kein Grundstück zu erhalten. Aufgrund der großen Anzahl an Bewerbungen werden keine Absagen verschickt.


Nr. 63|21 - tif