Sprungmarken

Pressemitteilung - 1. April 2020

Jugendhäuser sind telefonisch und digital erreichbar

Auch und gerade in Zeiten der Corona-Krise sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Delmenhorster Jugendhäuser und des Familienzentrums Villa für Kinder und Jugendliche da. Die Häuser sind derzeit zwar für den Publikumsverkehr geschlossen. Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche können die ihnen vertrauten Ansprechpartner aber montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr telefonisch erreichen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, E-Mails zu schreiben.

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen zum Schutz vor dem Coronavirus verbringen Kinder und Jugendliche aktuell viel Zeit zu Hause. Umso wichtiger ist es für viele, auch mit Personen außerhalb der Familie zu sprechen. Genau dafür ist das Angebot der Einrichtungen gedacht.

Weitere Möglichkeiten der digitalen Kontaktaufnahme können direkt bei den jeweiligen Jugendhäusern erfragt werden. Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der Jugendhäuser sind hier zu finden.


Nr. 151|20 - tif