Sprungmarken

Pressemitteilung - 20. März 2020

Arbeitnehmerempfang fällt in diesem Jahr aus

Der traditionelle Arbeitnehmerempfang am Vorabend des 1. Mai muss in diesem Jahr ausfallen. Oberbürgermeister Axel Jahnz hat die Entscheidung vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise getroffen.

Die in den vergangenen Tagen landesweit verfügten weitreichenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens, die eine derartige Veranstaltung ohnehin verbieten würden, gelten zwar vorerst nur bis zum 18. April. Angesichts der äußerst dynamischen Entwicklung ist aber zu nicht auszuschließen, dass sie über dieses Datum hinaus verlängert werden müssen.

Selbst wenn die Maßnahmen die erhoffte Wirkung zeigen und sich die Ausbreitung des neuartigen Krankheitserregers zumindest verlangsamen lässt, ist für Ende April leider immer noch mit einer hohen Gefährdung zu rechnen. Zum Schutz der Gäste und der allgemeinen Bevölkerung muss die Stadt Delmenhorst daher auf die Veranstaltung verzichten.


Nr. 139|20 - tif