Sprungmarken

Pressemitteilung - 16. März 2020

Fünf bestätigte Infektionen mit Coronavirus

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus ist in der Stadt Delmenhorst leicht gestiegen. Am heutigen Montag – Stand 12 Uhr – waren dem städtischen Fachdienst Gesundheit insgesamt fünf bestätigte Verdachtsfälle bekannt.

Ein Patient befindet sich bereits seit Sonnabend in stationärer Behandlung. Die Person muss jedoch nicht intensivmedizinisch betreut werden.

Die Zahl der Corona-Fälle ist auf der städtischen Internetseite hinterlegt. Sie wird montags bis freitags jeweils einmal täglich aktualisiert.


Nr. 127|20 - msr