Sprungmarken

Pressemitteilung - 20. Februar 2020

Basteln für Rollenspiel „Dungeons and Dragons“

Im Jugendhaus Sachsenstraße basteln kreative Jugendliche zwei Spielesets für das Rollenspiel „Dungeons and Dragons“. Sie gestalten Spielfiguren und Boxen. Die fertigen Sets leiht das Jugendhaus gern an spielebegeisterte Delmenhorster aus.

Das Projekt an der Sachsenstraße gehört zum bundesweiten Programm „Jugend stärken im Quartier“, das in Delmenhorst der Fachbereich Jugend, Soziales und Gesundheit in Kooperation mit dem Diakonischen Werk und der Delmenhorster Jugendhilfe-Stiftung begleitet und umsetzt.

Das Programm „Jugend stärken im Quartier“ wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Es unterstützt junge Menschen mit Startschwierigkeiten beim Übergang von der Schule in den Beruf.


Nr. 79|20 - tif