Sprungmarken

Pressemitteilung - 13. September 2019

KinderWunschBaum-Aktion startet am Weltkindertag

Auch dieses Jahr soll Kindern aus einkommensschwachen Familien zur Weihnachtszeit wieder ein besonderer Wunsch erfüllt werden. Die zehnte Runde der Aktion KinderWunschBaum wird am Sonnabend, 21. September, durch Bürgermeister Hermann Thölstedt eröffnet. Zum Weltkindertag gibt es ab 11 Uhr ein großes Fest im Jute-Center und darum herum mit vielen Mitmach-Angeboten und Show-Einlagen. Das Familien- und Kinderservicebüro, bei dem die Fäden für den KinderWunschBaum zusammenlaufen, ist mit einem Schminkstand vertreten.

Auf den Wunschzetteln der Aktion dürfen für Mädchen und Jungen bis zu zehn Jahren Wünsche im Wert bis zu 25 Euro eingetragen werden. Die ausgefüllten Wunschzettel müssen bis Mittwoch, 30. Oktober, im Familien- und Kinderservicebüro abgegeben werden.

Bescherung ist dann vom 2. bis 9. Dezember. Im Rahmen kleiner Feiern mit Musik, Gebäck und heißem Kakao werden die Geschenke an die Kleinen verteilt.

Hinter der Aktion stehen als Kooperationspartner das Familien- und Kinderservicebüro, die Delmenhorster Bürgerstiftung, das Delmenhorster Kreisblatt, die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft, das KulturBüro, die Landessparkasse zu Oldenburg und der Verein Stars for Kids.

Um alle Wünsche erfüllen zu können, sind die Partner auf Spenden aus der Bevölkerung und von den Delmenhorster Firmen angewiesen. Wer mithelfen möchte, kann sich einen Wunschzettel abholen, das Geschenk einkaufen und es bis spätestens Freitag, 15. November im Familien- und Kinderservicebüro unverpackt abgeben.

Wer nicht selbst ein Geschenk aussuchen, aber trotzdem bedürftigen Kindern eine Freude machen möchte, kann auch einen Betrag auf das Spendenkonto der Delmenhorster Bürgerstiftung überweisen: Kontoinhaber Delmenhorster Bürgerstiftung, Landessparkasse zu Oldenburg, IBAN DE49 2805 0100 0090 8700 31, Verwendungszweck KinderWunschBaum. Auf Wunsch wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Für den KinderWunschBaum sind auch in diesem Jahr wieder vielfältige Benefizveranstaltungen geplant. Die Einnahmen aller Veranstaltungen kommen in vollem Umfang der Aktion zugute.

  • Montag, 14. Oktober, 15 Uhr, Maxx Delmenhorst: Familien-Kinovorstellung. Eintritt vier Euro (Kinder und Erwachsene); Karten im Kino.
  • Sonnabend, 26. Oktober, 16 Uhr, Sporthalle am Stubbenweg: Zumba-Masterclass mit Sylvia Menkens & Freunden. Eintritt zwei Euro; Karten an der Tageskasse.
  • Montag, 28. Oktober, 20 Uhr, Markthalle: Klaus Modick liest „Keyserlings Geheimnis“. Eintritt Vorverkauf acht Euro, Abendkasse zehn Euro; Karten im Vorverkauf bei der Buchhandlung Jünemann sowie beim Delmenhorster Kreisblatt und an der Abendkasse.
  • Freitag, 1. November, 19 Uhr, Markthalle: Gala-Büfett – „Ich war noch niemals in New York, New York – Die Frank Sinatra und Udo Jürgens Show“. Eintritt: 59 bis 64 Euro; Karten im Vorverkauf beim Delmenhorster Kreisblatt und an der Abendkasse.
  • Freitag, 15. November, 19 Uhr, Nordwestdeutsches Museum für Industriekultur, Turbinenhalle: Duo E&E – mit Swing & Co in den Feierabend. Eintritt Vorverkauf zehn Euro, Abendkasse zwölf Euro; Karten im Vorverkauf bei der Buchhandlung Jünemann sowie beim Delmenhorster Kreisblatt und an der Abendkasse.
  • Donnerstag, 21. November, 19.30 Uhr, Kleines Haus: Rudelsingen – KinderWunschBaum spezial mit dem Team Bröker. Eintritt Vorverkauf 13 Euro, Abendkasse 15 Euro; Karten im Vorverkauf beim KulturBüro und an der Abendkasse.

Nähere Informationen gibt es telefonisch beim Familien- und Kinderservicebüro unter der Telefonnummer (04221) 99-2900 oder unter dem Stichwort „KinderWunschBaum“ im Internet auf der städtischen Seite www.delmenhorst.de.

  • Termin:     
    Sonnabend | 21. September 2019 | 11 Uhr
    Jute-Center | Weberstraße 3-10

Nr. 389|19 - uw