Sprungmarken

Pressemitteilung - 17. Juli 2019

Workshop „Blütenpracht und Farbensaft“

Die Städtische Galerie Delmenhorst lädt Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren für kommenden Montag, 22. Juli, von 11 bis 14 Uhr zum Ferien-Workshop „Blütenpracht und Farbensaft!“ ein. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an infostaedtische-galerie-delmenhorstde oder unter Telefon (04221) 14132. Spontane Besuche sind ebenso möglich; angemeldete Kinder haben jedoch Vorrang. Die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro.

Färberkrapp, Brennnessel und Rotkohl – in den Sommerferien können Kinder die aktuelle Ausstellung „Dirk Meinzer. Das blaugrüne Dasein“ erkunden und selbst künstlerisch aktiv werden. Zusammen mit Kunstvermittlerin Katrin Seithel und Zoe Auras (FSJ Kultur) erkunden die Teilnehmenden zuerst das „Das blaugrüne Dasein“ von Dirk Meinzer. Der Hamburger Maler verwendet allerlei natürliche Elemente in seinen Werken. Aber auch Sticker, Briefmarken und Stempeldrucke sind darauf zu finden.

Im Färbergarten im Hof von Haus Coburg erwartet die Museums-Kids ein üppiges grünes Dasein. Dort sammeln sie die Zutaten für natürliche Wasserfarben, fügen getrocknete Pflanzen dazu und schauen, was unter Zugabe von Zitronensaft und Natron passiert.

Nach den Experimenten im Farblabor werden schließlich die Pinsel gezückt, um eigene Werke zu malen.

  • Termin:     
    Montag | 22. Juli 2019 | 11 bis 14 Uhr
    Städtische Galerie Delmenhorst | Fischstraße 30

Nr. 293|19 - Städtische Galerie Delmenhorst