Sprungmarken

Pressemitteilung - 15. Juli 2019

„Burginselträume“

Noch bis Sonnabend, 20. Juli, können Kinder und Familien sich in der Zeit von 14 bis 18 Uhr von der Geschichte „Yunus, der Erzähler“ verzaubern lassen und die arabische Geschichtenwelt erleben. Hassan empfängt alle 30 Minuten die Gäste und führt in die Geschichte ein. Daneben kann das Labyrinth mit einem Audio Guide erkundet werden. Für den Eintritt zahlen Erwachsene fünf und Kinder drei Euro. Die Eintrittskarten können im KulturBüro oder an der Tageskasse erworben werden.

Für Mittwoch und Donnerstag, 17. und 18. Juli, lädt Martin Thoms zu ganz besonderen Erzählabenden in die Mitte des Baldachinlabyrinths. Im Gepäck hat er Weisheitsgeschichten aus aller Welt und kleine Überraschungen. Er wird traumhaft erzählen, singen und für seine Gäste Bilder aus der Luft fangen. Tickets für das Erlebnis gibt es an der Abendkasse für zehn Euro.

Für die Abendinstallation „Sheherazade – Die Stadt der Erzähler“ gibt es für beide Abende, 19. und 20. Juli, noch Eintrittskarten. Die früheste Einlasszeit um 22 Uhr ist fast ausverkauft. Für die späteren Einlasszeiten um 22.15, 22.30 und 22.45 Uhr, können Tickets im Vorverkauf für zehn Euro erworben werden. Restkarten gibt es an der Abendkasse für zwölf Euro.


Nr. 289|19 - KulturBüro der Stadt Delmenhorst