Sprungmarken

Pressemitteilung - 8. Februar 2019

Führung am Valentinstag

Mit der Ausstellung „Der Duft der Bilder. Werke der colección olorVISUAL, Barcelona“ lädt die Städtische Galerie Delmenhorst für Donnerstag, 14. Februar, um 19 Uhr zu einer Führung am Valentinstag ein. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Unter dem Motto „Ich kann Dich gut riechen!“ führt Aneta Palenga, wissenschaftliche Mitarbeiterin, entlang ausgewählter Werke, die das Thema Liebe, Freundschaft und Beziehungen sowie (pseudo-)romantische Gesten thematisieren, in die Sammlung olorVISUAL ein:

Angefangen bei Duane Michals „Candy Kiss“, den „wrapped flowers“ von Christo über den „kleinen Kreischer“ von Alex Jasch bis hin zu Ernesto Netos „Algo existe entre nós dois“ – einer Skulptur, die bei genauerer Betrachtung einen Auftritt als Herzstück hat.

Diesen Kunstwerken zur Seite stehen die Essenzen des Parfümeurs Ernesto Ventós Omedes, der als passionierter Sammler diese Kollektion zusammengetragen hat.

Zu Beginn der Führung gibt es eine kleine spritzige Erfrischung.

Da die Plätze begrenzt sind, wird um eine vorherige Anmeldung unter Telefon (04221) 14132 oder infostaedtische-galerie-delmenhorstde gebeten.

Im Vorfeld zu dieser Führung findet ein spezieller Rundgang für Höreingeschränkte statt. Anhand weiterer Kunstwerke erläutert Galeriedirektorin Dr. Annett Reckert, begleitet von Lea Petersen, Dolmetscherin für Gebärdensprache, die Ausstellung.

  • Termin:     
    Donnerstag | 14. Februar 2019 | 19 Uhr
    Städtische Galerie Delmenhorst | Fischstraße 30

Nr. 47|19 - Städtische Galerie Delmenhorst