Sprungmarken

Pressemitteilung - 29. Oktober 2018

Arbeiten an Fahrbahndecke: Bereich Cramer-/Jägerstraße

Voraussichtlich von Dienstag, 6., bis Freitag, 16. November müssen sich Verkehrsteilnehmer aufgrund von Asphaltierungsarbeiten im Einmündungsbereich Cramerstraße/Jägerstraße auf Einschränkungen einstellen.

Die Cramerstraße wird in diesem Bereich halbseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Baustellenampel an der Engstelle vorbei geleitet. Die Jägerstraße muss für diesen Zeitraum im Bereich zwischen Cramerstraße und Königsberger Straße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden.

Es wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.

Der Fachdienst Verkehr macht darauf aufmerksam, dass sich die Arbeiten witterungsbedingt verschieben können.


Nr. 504|18 - msr