Sprungmarken

Pressemitteilung - 16. Januar 2014

Konzert mit Blechbläsern in Markthalle

Die Blechbläserklassen der städtischen Musikschule (MSD) zeigen am Sonntag, 26. Januar, ab 18 Uhr erstmals in der Markthalle ihr Können. Bislang hatte die Traditionsveranstaltung „Alles Blech, oder was...!“ zu Jahresbeginn stets die akustischen Eigenschaften in Delmenhorster Kirchen getestet. Der Eintritt ist frei.

Von über 20 Schülerinnen und Schülern der MSD werden vom Solo, Duett und Trio bis hin zum großen Ensemble Stücke aus verschiedenen Stilepochen zu hören sein. Darunter auch ein Hornkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart, „JB an MP“ von Erik Veldkamp, der „Buggle Call Rag“ von John Pettis, „Forever Abba Gold“ von André Waignein und ein fulminanter „Trumpet Blues“ von Henry James. Die Leitung hat Musikschullehrer Patrick Giron.

  • Termin:
    Sonntag, 26. Januar 2014, 18 Uhr,
    Markthalle, Rathausplatz 2


Nr. 18/14 - Musikschule der Stadt Delmenhorst