Suche

Veranstaltungen

Aug 2015
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Dienstleistungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27.  
  28.  

Ferienangebote

Foto von spielenden Kindern
Bild: SerrNovik/Fotolia.com

Während der Ferien bietet die Stadt Delmenhorst zahlreiche Aktionen und Reisen für Kinder und Jugendliche an.

Die Tagesaktionen, Kurse und Ausflüge in den Sommerferien konnten bis 15. Juni online gebucht werden.

Zwei Jugendreisen in den Sommerferien

Ergänzend zu den Tagesaktionen während der Sommerferien bietet die Stadt für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren abwechslungsreiche Reisen an.

Anmeldungen für die Jugendreisen in den Sommerferien nimmt der Fachdienst Jugendarbeit gerne entgegen.

Sommercamp an der Nordsee

Unter dem Motto "Youth Research - social impacts of climate change" erleben 15- bis 18-jährige Jugendliche vom 23. bis 31. Juli 2015 eine internationale Woche gemeinsam mit Gleichaltrigen aus Spanien und Dänemark. Im Mittelpunkt dieser Reise stehen umweltpolitische Themen aus den beteiligten Partnerländern. Neben natur- und umweltpädagogischen Gruppenaktivitäten kommen Spaß und sportliche Aktivitäten nicht zu kurz. Übernachtet wird im Havenhostel in Bremerhaven.

Die Reisekosten betragen 200 Euro und beinhalten die An- und Abreise, Verpflegung, Übernachtung und alle anfallenden Gebühren für Ausflüge und Aktivitäten.

Diese internationale Jugendbegegnung wird von der Europäischen Union kofinanziert.


Freizeit auf Spiekeroog

Vom 9. bis 16. August 2015 geht es für zwölf- bis 14-jährige Jugendliche ab auf die Insel: Spiel, Sport und Spaß am Nordseestrand von Spiekeroog. 15 Kilometer feinster Sandstrand laden zum Baden ein, eine Kutterfahrt zu den Seehundbänken und Kutschfahrten bereichern das abwechslungsreiche Freizeitprogramm. Die Unterbringung erfolgt im Haus Sturmeck. Für die Aktivitäten ist das Freischwimmerabzeichen erforderlich.

Die Reisekosten betragen 230 Euro und beinhalten die An- und Abfahrt, Verpflegung, Übernachtung und alle anfallenden Gebühren für Ausflüge und Aktivitäten.


Berlin-Trip in den Herbstferien

In der Zeit vom 25. bis 27. Oktober 2015 schlüpfen Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren in die Rolle von Bundestagsabgeordneten, um die Möglichkeiten und Grenzen der parteipolitischen Interessendurchsetzung in einem parlamentarischen System kennenzulernen. Die Jugendgruppe wird in einem Planspiel ein Gesetzgebungsverfahren simulieren. Darüber hinaus wird die Hauptstadt Berlin erkundet. Als Unterkunft steht das Jugendgästehaus am Berliner Hauptbahnhof zur Verfügung.

Die Reisekosten betragen 65 Euro und beinhalten An- und Abfahrt, Verpflegung, Unterkunft und alle anfallenden Gebühren für Ausflüge und Aktivitäten.

Anmeldungen für die Jugendreise in den Herbstferien werden beim Fachdienst Jugendarbeit entgegengenommen.


Anmeldung und Information

Weitere Informationen zu den Ferienfreizeiten und zur Anmeldung gibt es beim Fachdienst Jugendarbeit, Am Stadtwall 10 (Siemershaus), unter Telefon (04221) 99-2602 und 99-2606.

Für einkommensschwache Familien kann die Stadt Delmenhorst Zuschüsse gewähren.