Suche

Dienstleistungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27.  
  28.  

Veranstaltungen

Ferienangebote

Foto von spielenden Kindern
Bild: SerrNovik/Fotolia.com

Während der Sommerferien bietet die Stadt Delmenhorst zahlreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche an.


Kinder- und Jugendreisen in den Sommerferien

Ergänzend zu den Tagesaktionen während der Sommerferien bietet die Stadt für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren abwechslungsreiche Reisen an.

Trinationale Jugendbegegnung in Schwerin

Unter dem Motto "What's up in 2025" geht es vom 25. bis 31. August 2014 für Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren in die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns, Schwerin. Die Jugendlichen erleben eine internationale Woche mit Jugendlichen aus den zwei Delmenhorster Partnerstädten Lublin (Polen) und Borisoglebsk (Russland).

Im Mittelpunkt dieser Reise stehen neben jugendpolitischen Themen aus den jeweiligen Partnerländern die Erabeitung einer Zukunftsperspektive jugendlicher Beteiligungsformen für das Jahr 2025. Damit der Spaß nicht auf der Strecke bleibt sind zusätzlich Ausflüge nach Berlin, eine Citytour in Schwerin, eine Kanutour sowie weitere Sport- und Spaßaktionen geplant.

Die Reise kostet 150 Euro inklusive An- und Abfahrt, Verpflegung, Übernachtung und allen anfallenden Gebühren für Ausflüge und Aktivitäten.

 

Diese Freizeit wird kofinanziert durch die Europäische Union.

Sommercamp in Dänemark (ausgebucht)

Unter dem Motto "youth and participation" erleben 15- bis 17-jährige Jugendliche vom 1. bis 8. August in der Partnerstadt Kolding eine internationale Woche gemeinsam mit Gleichaltrigen aus Kolding, Georgien, Spanien und der Ukraine. Im Mittelpunkt dieser Reise steht der Austausch über demokratische Jugendbeteiligungsformen in den teilnehmenden Ländern. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt sind sportliche und erlebnispädagogische Aktionen und Ausflüge geplant.

Die Reisekosten betragen 175 Euro und beinhalten die An- und Abfahrt, Verpflegung, Übernachtung und alle anfallenden Gebühren für Ausflüge und Aktivitäten.

Die Reise ist bereits ausgebucht.

Freizeit auf Norderney (ausgebucht)

Spiel, Sport und Spaß erwartet Jugendliche auf der Nordseeinsel Norderney vom 18. bis 25. August. Jugendlichen im Alter von zwölf bis 14 Jahren wird eine erlebnisreiche Zeit mit zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten geboten. Für die Aktivitäten ist ein Freischwimmerabzeichen erforderlich.

Die Reisekosten betragen 225 Euro und beinhalten die An- und Abfahrt, Verpflegung, Übernachtung im Haus Klipper und alle anfallenden Gebühren für Ausflüge und Aktivitäten.

Die Reise ist bereits ausgebucht.


Anmeldung und Information

Weitere Informationen zu den Ferienfreizeiten und zur Anmeldung gibt es beim Fachdienst Jugendarbeit, Lange Straße 1 (Seiteneingang), unter Telefon (04221) 99-2602 und 99-2606.

Für einkommensschwache Familien kann die Stadt Delmenhorst Zuschüsse gewähren.