Sprungmarken

Schnupperkurse

Foto eines Schnupperkurses
Bild: Stadt

Mit Schnupperkursen möchte die Musikschule die Entscheidung für das richtige Instrument erleichtern. Einsteiger können erste Spielversuche starten, während der Fachlehrer beratend über das Instrument informiert. Zusätzlich werden den Neulingen die speziellen Anforderungen und Eigenarten des jeweiligen Instrumentes erklärt.

Der Schnupperkurs dauert zweimal 30 Minuten. Die Termine können flexibel vereinbart werden.

Das Angebot kostet 30 Euro.