Sprungmarken

Pressemitteilung - 9. März 2018

Syker Straße halbseitig gesperrt

Aufgrund von Kanalbauarbeiten der StadtWerkegruppe muss die Syker Straße in der Zeit von Sonnabend, 17. März, bis Dienstag, 3. April, zwischen Berliner Straße/Lübecker Weg und Anton-Günther-Straße/Am Fuhrenkamp halbseitig in Richtung Stadt gesperrt werden. In stadtauswärtiger Richtung wird die Syker Straße zur Einbahnstraße.

Auch die Straße Am Fuhrenkamp ist von der Sperrung betroffen. Sie kann lediglich von der Bremer Straße aus angesteuert werden. Ein Befahren aus Richtung Syker Straße sowie Anton-Günther-Straße ist dagegen nicht möglich.

Für Fußgänger und Radfahrer ist der Bereich stets passierbar. Auch die Zufahrt zum Discounter an der Syker Straße ist in stadtauswärtiger Richtung gewährleistet. Umleitungen über Langenwischstraße und Bremer Straße sind ausgeschildert.


Nr. 116|18 - tif