Sprungmarken

Pressemitteilung - 7. April 2017

Müllabfuhr jeweils einen Tag später

Die Osterfeiertage versprechen nicht nur jede Menge versteckte Eier und allerlei Süßigkeiten, sondern wirken sich auch auf die ganz alltäglichen Dinge aus. So verschieben sich alle Müllabfuhrtermine jeweils um einen Werktag nach hinten.

Die Abholung von Altglas und Altpapier (Tour A) im Abfuhrbezirk (AB) 1, von Bioabfall im AB 5, von Altglas im AB 6 sowie von Bioabfall und Gelben Säcken im AB 10 verschiebt sich zum Beispiel von Karfreitag, 14. April, auf Sonnabend, 15. April.

In der Woche nach Ostern verschiebt sich die Müllabfuhr ebenfalls um jeweils einen Tag, letztmalig von Freitag, 21. April, auf Sonnabend, 22. April. Ab Montag, 24. April, geht alles wieder seinen gewohnten Gang.

Alle Terminverschiebungen sind auch im Abfallkalender nachzulesen. Dieser ist entweder beim städtischen Fachdienst Umwelt unter der Telefonnummer (04221) 99-2186 erhältlich oder im Internet unter www.delmenhorst.de/abfallkalender abrufbar.


Nr. 161/17 - tif