Sprungmarken

Pressemitteilung - 20. März 2017

Osterferien-Betreuung: Angebot für berufstätige Eltern

Während der Osterferien bietet das Familien- und Kinderservicebüro auch in diesem Jahr eine Betreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern an. In der ersten Ferienwoche (10. bis 13. April) werden die Kinder im Spielhaus Beethovenstraße in Deichhorst und in der zweiten Woche (18. bis 21. April) im Kinderhaus des „Treff Hasport“ untergebracht.

Im Spiel- und Kinderhaus werden die Kinder jeweils von 8 bis 13 Uhr von pädagogischen Fachkräften betreut und mit Kreativ-, Spiel und Sportangeboten beschäftigt. Jedes Kind bringt das eigene Frühstück selbst mit, gegessen wird gemeinsam in großer Runde.

Wahlweise stehen ein Frühdienst von 7.30 bis 8 Uhr sowie ein Spätdienst von 13 bis 13.30 Uhr zur Verfügung. Angemeldet werden können Schulkinder bis zu 13 Jahren berufstätiger Eltern. Für die Betreuung fallen für das erste Kind pro Tag sechs Euro an. Für eine halbe Stunde Früh- oder Spätdienst kommen täglich 50 Cent hinzu. Eine Geschwister-Ermäßigung ist möglich.

Anmeldeformulare erhalten die Eltern im Familien- und Kinderservicebüro an der Oldenburger Straße 9. Die Formulare können auch im Internet unter www.delmenhorst.de heruntergeladen werden. Nähere und weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (04221) 99-2900 oder per E-Mail an familienservicebuerodelmenhorstde.


Nr. 127/17 - tif