Sprungmarken

Pressemitteilung - 17. Februar 2017

Wieder Sport in Annenheider Halle

Die Sporthalle in Annenheide ist wieder freigegeben. Vier Wochen lang war die Turnhalle gesperrt. Grund waren Raumluftmessungen, weil bei allen Hallen dieser Generation immer die Befürchtung besteht, dass asbesthaltige Materialien verbaut worden sind. Nachdem kleinere Arbeiten durchgeführt wurden, kann die Halle jetzt wieder uneingeschränkt für den Schul- und Vereinssport genutzt werden.


Nr. 73/17 - tif