Sprungmarken

Nachrichten aus Niedersachsen

Pistorius zu München: "Kann immer passieren"

Nach der Bluttat von München hat Niedersachsens Innenminister Pistorius betont, es gebe kaum Schutz gegen Einzeltäter. Auch Hamburgs Zweite Bürgermeisterin trauert um die Opfer.

"La Traviata": Open-Air-Oper heute im Maschpark

Auf die gefeierte Generalprobe von "La Traviata" folgt heute die große Aufführung auf der Bühne des NDR Klassik Open Air in Hannover. Wer keine Karte hat, kann die Oper im Park verfolgen.

Heftige Gewitter ziehen über Niedersachsen hinweg

Am Freitagabend sind erneut starke Gewitter über Niedersachsen hinweggezogen. Besonders in der Region Hannover und rund um Braunschweig wurden zahlreiche Straßen überflutet.

Endspurt in Helmstedt für Sommertour-Sause

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Bis heute Abend muss auf dem Marktplatz eine spanische Strandbar stehen und der "Ketchup Song" sitzen. NDR.de überträgt die Show live.

Deichbrand Festival 2016: Der Deich brennt!

Bis Sonntag wird in Nordholz bei Cuxhaven das Deichbrand Festival gefeiert. Dabei: Seeed, Die Fantastischen Vier, Sportfreunde Stiller und viele mehr.

VW kann 800.000 weitere Diesel zurückrufen

Im Abgas-Skandal kommt VW mit dem Rückruf von manipulierten Dieselfahrzeugen voran. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die technischen Lösungen für weitere 800.000 Fahrzeuge genehmigt.

"Pokémon": Betrunkener Autofahrer auf Monsterjagd

Unfassbar dreist und rücksichtslos: Ein 24-Jähriger fährt im Landkreis Gifhorn besoffen Auto und jagt dabei mit dem Handy in der Hand "Pokémons".

Kann Volkswagen keine Volkswagen bauen?

Nach jahrelangen Versuchen von VW, in Eigenregie einen günstigen Kleinstwagen zu entwickeln, scheint der Versuch gescheitert. Die Wolfsburger brauchen offenbar Hilfe aus Indien.

"Hanni" und "Nanni" feiern ihren ersten Geburtstag

Dass eineiige Zwillingsfohlen geboren werden, ist extrem selten. Vor einem Jahr aber war es in Wulften (Landkreis Osterode) so weit. Jetzt feiern "Hanni" und "Nanni" ihren ersten Geburtstag.

Staatsanwaltschaft: Kleinkind ist ertrunken

Das Mädchen, das nach einem Sturz in einen Wasserschacht in einem Freibad in Hemmingen gestorben ist, ist ertrunken. Das hat die Staatsanwaltschaft Hannover am Freitag mitgeteilt.



Quelle: NDR.de